Explore Dafür Dass, That This and more!

Explore related topics

Jaroslaw Antosczyszyn. Abwäscher. Früher hat Jarek in seiner Heimat Polen als Holzarbeiter gearbeitet. Nun sorgt er gemeinsam mit seinen Kollegen Adam und Matthias im Hochschober dafür, dass das Besteck, Teller und Töpfe immer sauber sind.

Jaroslaw Antosczyszyn. Abwäscher. Früher hat Jarek in seiner Heimat Polen als Holzarbeiter gearbeitet. Nun sorgt er gemeinsam mit seinen Kollegen Adam und Matthias im Hochschober dafür, dass das Besteck, Teller und Töpfe immer sauber sind.

Sandra Gerhardter. Zimmerfee.   Schon bevor ihre Tochter auf die Welt gekommen ist, war Sandra einige Jahre im Hochschober-Team mit dabei. Jetzt ist es soweit, dass sich Beruf und Familie wieder vereinbaren lassen und so ist Sandra für Sie als Zimmerfee auf der Etage unterwegs.

Sandra Gerhardter. Zimmerfee. Schon bevor ihre Tochter auf die Welt gekommen ist, war Sandra einige Jahre im Hochschober-Team mit dabei. Jetzt ist es soweit, dass sich Beruf und Familie wieder vereinbaren lassen und so ist Sandra für Sie als Zimmerfee auf der Etage unterwegs.

Thomas Jenul. Stellvertretende Abteilungsleitung im Restaurant. Thomas hat ab Mai 2012 die stellvertretende Leitung des Restaurants übernommen. An sein Gesicht können Sie sich sicher noch von der Rezeption und an den Namen als einer der Redakteure des Turracher Kuriers erinnen. Nun hat er die Abteilung gewechselt und betreut Sie beim Frühstücks- und Mittagsbuffet.

Thomas Jenul. Stellvertretende Abteilungsleitung im Restaurant. Thomas hat ab Mai 2012 die stellvertretende Leitung des Restaurants übernommen. An sein Gesicht können Sie sich sicher noch von der Rezeption und an den Namen als einer der Redakteure des Turracher Kuriers erinnen. Nun hat er die Abteilung gewechselt und betreut Sie beim Frühstücks- und Mittagsbuffet.

Hermann Weiermair. Tellak im Hamam / Medi Taping. Der gebürtige Oberösterreicher hat in Kärnten eine neue Heimat und auch einen neuen Beruf gefunden. Seine Bäckerei hat er verkauft und sich bei uns zum Hamammeister umschulen lassen. Unter seinen kräftigen Händen ist man nach einer Sultans- oder Paschawaschung nicht nur porentief rein, sondern man fühlt sich wie neu geboren.

Hermann Weiermair. Tellak im Hamam / Medi Taping. Der gebürtige Oberösterreicher hat in Kärnten eine neue Heimat und auch einen neuen Beruf gefunden. Seine Bäckerei hat er verkauft und sich bei uns zum Hamammeister umschulen lassen. Unter seinen kräftigen Händen ist man nach einer Sultans- oder Paschawaschung nicht nur porentief rein, sondern man fühlt sich wie neu geboren.

Sarah Toplitsch. Auszubildende Gastronomiefachfrau. Sarah hat einige Jahre in einem Jugendchor mitgesungen und mag es auch heute noch, bei Lieder mit einzustimmen. Bereits ihre Mutter hat in der Hotellerie gearbeitet und offensichtlich hat sie Sarah das offene und kommunikative Gen vererbt. Wir freuen uns, dass sich Sarah für eine vierjährige Lehre in unserem Haus entschieden hat.

Sarah Toplitsch. Auszubildende Gastronomiefachfrau. Sarah hat einige Jahre in einem Jugendchor mitgesungen und mag es auch heute noch, bei Lieder mit einzustimmen. Bereits ihre Mutter hat in der Hotellerie gearbeitet und offensichtlich hat sie Sarah das offene und kommunikative Gen vererbt. Wir freuen uns, dass sich Sarah für eine vierjährige Lehre in unserem Haus entschieden hat.

Maike Vogel. Heilmasseurin. Die gebürtige Thüringerin hat seit zwei Jahren in Kärnten eine neue Heimat gefunden.  Die gelernte Heilmasseurin macht gerade intensive Aus- und Weiterbildungen, um ihr Wissen über die unterschiedlichsten Behandlungen zu erweitern.

Maike Vogel. Heilmasseurin. Die gebürtige Thüringerin hat seit zwei Jahren in Kärnten eine neue Heimat gefunden. Die gelernte Heilmasseurin macht gerade intensive Aus- und Weiterbildungen, um ihr Wissen über die unterschiedlichsten Behandlungen zu erweitern.

Sabrina Anabith. Auszubildende Hotel- und Gastgewerbeassistentin und Restaurantfachfrau. Weit weg von zu Hause hat sich Sabrina ihren Lehrplatz ausgesucht. Sie wohnt in der Nähe von Voitsberg, doch für sie war klar, ihre Ausbildung möchte sie nur im Hochschober machen.

Sabrina Anabith. Auszubildende Hotel- und Gastgewerbeassistentin und Restaurantfachfrau. Weit weg von zu Hause hat sich Sabrina ihren Lehrplatz ausgesucht. Sie wohnt in der Nähe von Voitsberg, doch für sie war klar, ihre Ausbildung möchte sie nur im Hochschober machen.

Bernhard Wallner. AlmZeitHütte. Bernhard interessiert sich neben dem Wein auch für den fernöstlichen Tee und hat sich bereits ein umfangreiches Wissen darüber angeeignet. In seiner Freizeit steht er im Winter gerne auf dem Snowboard und genießt es, die Pisten zu rocken. Derzeit rockt er aber mit seinen KollegInnen die AlmZeitHütte und ist einer Ihrer Ansprechpartner bei einem Hüttenbesuch.

Bernhard Wallner. AlmZeitHütte. Bernhard interessiert sich neben dem Wein auch für den fernöstlichen Tee und hat sich bereits ein umfangreiches Wissen darüber angeeignet. In seiner Freizeit steht er im Winter gerne auf dem Snowboard und genießt es, die Pisten zu rocken. Derzeit rockt er aber mit seinen KollegInnen die AlmZeitHütte und ist einer Ihrer Ansprechpartner bei einem Hüttenbesuch.

Cornelia Unterköfler. Auszubildende Hotel- und Gastgewerbeassistentin und Restaurantfachfrau. Cornelia wohnt geographisch gesehen im Mittelpunkt von Kärnten - im schönen Örtchen Arriach. In ihren vier Lehrjahren wird sich Cornelia ein umfangreiches Wissen über zwei Berufe in der Hotellerie aneignen.

Cornelia Unterköfler. Auszubildende Hotel- und Gastgewerbeassistentin und Restaurantfachfrau. Cornelia wohnt geographisch gesehen im Mittelpunkt von Kärnten - im schönen Örtchen Arriach. In ihren vier Lehrjahren wird sich Cornelia ein umfangreiches Wissen über zwei Berufe in der Hotellerie aneignen.

Slavojko Vujicic.    Hausmeister.  Slavojko und seine Familie sind schon seit 20 Jahren im Hochschober. Ob Reparaturen, Besorgungen oder andere Belange der Gäste und Mitarbeiter - Slavojko ist immer gerne zur Stelle...

Slavojko Vujicic. Hausmeister. Slavojko und seine Familie sind schon seit 20 Jahren im Hochschober. Ob Reparaturen, Besorgungen oder andere Belange der Gäste und Mitarbeiter - Slavojko ist immer gerne zur Stelle...

Pinterest
Search